MIP-Orthopädie

Gemeinsam mit der Firma medicomp GmbH® haben wir eine Schnittstelle für MIP-ORTHOPÄDIE®, dem MIP-Hilfsmittel-Pool-Management zur Steuerung und Optimierung der Nutzung und Wiederverwendung von gebrauchten Hilfsmitteln, entwickelt. Dabei haben wir gleich auch die elektronische Übertragung von Kostenvoranschlägen über MIP-eKV® mit integriert.

Die Schnittstelle zu MIP-ORTHOPÄDIE® ermöglicht schnelle und komfortable Buchungen und erspart die Neuerfassung von bereits in +Design 2012 vorhandenen Informationen. Die Wiedereinsatzanfrage kann aus +Design 2012 heraus gestartet werden und Hilfsmitteldaten können zudem aus MIP-ORTHOPÄDIE® in +Design 2012 übernommen werden. Achtung: Die Daten müssen vollständig gepflegt sein!

Modultyp: Programmmodul
Erweiterbar in allen Programmversionen