Barmer GEK - Die neue eKV Schnittstelle

23.06.2010 - Ab sofort können an die Barmer GEK Kostenvoranschläge auf elektronischem Weg eingereicht werden. Die Übermittlung erfolgt per Knopfdruck. Dieser Weg wird derzeit über MIP eKV und eGeko als Roaming-Lösung angeboten oder direkt über die x3 Schnittstelle von HMM Deutschland.

MIP Schnittstelle

egeko Schnittstelle

HMM Deutschland


Mehr Informationen unter:
elektronische Kostenvoranschläge direkt aus der Software versenden und empfangen!